top of page
Bundesverwaltungsgericht Leipzig

Rechtsberatung

Auf dieser Seite informieren wir dich über unsere Rechtsberatung und Hilfsangebote.

Wir, die Refugee Law Clinic Regensburg (RLCR), bieten eine kostenlose Beratung und Hilfe für Menschen an, die aus ihren Heimatländern geflohen sind und in Deutschland Schutz suchen. Die Refugee Law Clinic unterstützt diese Menschen, wenn sie Probleme in rechtlichen Bereichen haben, die mit ihrem Aufenthalt in Deutschland zusammenhängen. Zum Beispiel, wenn sie Schwierigkeiten haben, einen Asylantrag zu stellen oder wenn sie nicht wissen, welche Rechte sie in Deutschland haben. Die Berater in der Refugee Law Clinic sind Studierende, welche mit Juristen und Anwälten zusammenarbeiten. Wir versuchen, den Menschen zu helfen, ihr Leben in Deutschland besser zu verstehen und ihre Rechte zu schützen.

Unsere Beratung ist vollständig kostenlos! Es fallen zu keinem Zeitpunkt von unserer Seite aus Gebühren an.

Hier sind einige Beispiele aufgelistet, bei denen wir helfen können:

  • Anhörungsvorbereitung

  • Familiennachzug

  • Fragen zu Visa

  • Fragen zur Duldung

  • Aufenthaltserlaubnis

  • Fragen zum Aufenthaltstitel

  • Dublinverfahren

  • Probleme bei Niederlassungserlaubnis

  • Beratung zur Arbeitserlaubnis

  • Fragen rund um den Asylantrag

  • Vorbereitung einer Gerichtsverhandlung

Im Folgenden findest du heraus, wie bei uns eine typische Beratung abläuft. Wenn du weitere Fragen haben solltest, kontaktiere uns einfach über das Kontaktformular!

Gesetzbücher

Sie sind Geflüchtete*r und benötigen Rechtsberatung?

Dann nehmen Sie gerne jederzeit über "Kontakt" Kontakt mit uns auf! Natürlich können Sie uns auch eine E-Mail schreiben.

Typischer Ablauf einer Beratung

1.

Auftreten einer Frage oder eines Problems:
Wenn jemand nach Deutschland kommt, um hier Schutz zu suchen, oder sich bereits im Asylverfahren befindet, können viele Fragen und Probleme auftauchen. Das können Fragen sein wie: "Wo werde ich wohnen?", "Darf meine Familie auch kommen?" oder "Wie funktioniert das mit dem Asylantrag?".

2.

Kontakt mit der RLCR:
In solchen Situationen kannst du dich an uns, die Refugee Law Clinic Regensburg wenden. Wir helfen und unterstützen Menschen in dieser Lage. Wir haben Berater in unserem Team, die sich mit dem deutschen Asylrecht auskennen.

3.

Zusammenstellen eines Teams:

Sobald wir von dir hören, werden wir ein Team von Beratern zusammenstellen. Diese Berater haben Wissen darüber, wie das deutsche Asylsystem funktioniert und welche Rechte du hast. Sie werden sich darum kümmern, dir zu helfen.

5.

Aufnahme und Erörterung des Sachverhalts:

Während des Treffens mit unserem Beratungsteam kannst du deine Situation erklären. Du kannst erzählen, warum du nach Deutschland gekommen bist, was deine Sorgen sind und was du nicht verstehst. Unsere Berater werden dir aufmerksam zuhören und alles aufschreiben, um dir bestmöglich helfen zu können.

4.

Vereinbarung eines Beratungstermins:

Wir werden mit dir einen Termin vereinbaren, an dem du dich mit unserem Beratungsteam treffen kannst. Du kannst dann in Ruhe deine Fragen stellen und über deine Probleme sprechen. Dieses Treffen kann persönlich stattfinden, oder wir können uns auch online zusammenschließen.

6.

Diskussion möglicher Lösungen:

Nachdem sie deinen Fall gehört haben, werden unsere Berater darüber nachdenken, wie sie dir am besten helfen können. Sie werden verschiedene Lösungen besprechen und überlegen, welche Schritte du unternehmen könntest, um deine Situation zu verbessern.

7.

Lösung der Frage oder Weitervermittlung an einen Anwalt:

Unsere Berater werden ihr Bestes tun, um deine Frage zu beantworten oder dir bei deinem Problem zu helfen. Manchmal können sie direkt eine Lösung finden. In anderen Fällen könnten sie dir einen Anwalt empfehlen, der noch spezialisiertere Unterstützung bieten kann. Wir werden sicherstellen, dass du die Hilfe bekommst, die du benötigst.

Was wir nicht anbieten!

Leider gibt es auch einige Anfragen und Probleme, bei denen wir keine Hilfe anbieten können. Dies hat einerseits mit unserer Kapazität zu tun und anderseits ist dies aus rechtlichen Gründen nicht möglich. 

  • Sehr knappe Fristsachen und kurzfristige Anfragen

  • Gerichtliche Vertretung

  • Fragen rund um das Strafrecht

Wir raten dir in diesen Fällen dringend dazu, dass du dich schnellstmöglich an einen Fachanwalt wendest.

bottom of page